##
Zum Hauptinhalt springen

Über GOLD & SILBER SCHWEIZ AG

Aktives Edelmetall

als alternative Geldanlage

Gold & Silber Schweiz AG ist eine direkte Beteiligung an einem Edelmetallhandel in Kombination mit einem kosten- und vertriebsoptimierten Schmuck-unternehmen.

Hohen Mehrwert mit echten Edelmetallen erarbeiten und Ihre Zahlungsfähigkeit auch für den schlimmsten denkbaren Fall einer Finanzkrise zu sichern.

Die Gold und Silber Schweiz AG bietet Ihren Aktionären ein Sicherheitskonzept aus 100% Eigenkapital, das zu etwa 70% aus physischem Edelmetall besteht.

Unsere Kunden begeistern wir durch wunderschönen Echtschmuck mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis  und ein Einkaufserlebnis, das neue Massstäbe setzen wird.

Die Gründer von

Gold & Silber Schweiz AG

Federführend bei Idee und Unternehmen ist Andreas K. Hoffmann. Unterstützt wird er von seiner Frau Martina Mittelmann. Sie leitet den Bereich Schmuckdesign.

Mit der Firma „Reges Novi Anlageberatung“ verfügt Herr Hoffmann über jahrelange Erfahrung als Endkundenberater. Frau Mittelmann hat sich mit der Firma „Gold & Silber am Bodensee“ im Bereich Edelmetallhandel etabliert. Mit diesen Firmen konnten beide bereits über 1.500 Kunden gewinnen.

Herr Hoffmann ist Spezialist im Bereich „Anlage in Edelmetalle“ und hat bereits in über 80 Fachvorträgen über das Thema „Finanzen“ und „Finanzgeschichte“ referiert. Die Fachpresse hat seine Vorträge wiederholt zum Anlass für Meldungen und Artikel genommen. Sein klar definiertes Ziel war es stets, eine mittelfristige Vermögensanlage zu entwickeln, die allen Herausforderungen der nächsten Jahre gerecht wird.

Eine Investition in Gold und Silber ist

eine Investition in historische Stabilität

Gold – Silber – und Schmuck gehören zu den beständigsten Werten seit den Anfängen der menschlichen Zivilisation. Sie waren nie einen einzigen Tag wertlos.

Für die alten Ägypter, die Inka, aber auch unsere indogermanischen Vorfahren war Gold ein Symbol für die Sonne und somit im kultischen Kontext eine direkte Verbindung zu den Göttern, die das lebensspendende Sonnenlicht schickten. Funde wie die Himmelsscheibe von Nebra, der Grabschatz des Tut Ench Amun, oder die sagenhaften Goldschätze der Inka und Atzteken sind historische Zeugnisse dieser Bedeutung.

Edelmetalle als wertstabile Zahlungsmittel entstanden in der Antike. Die Stempel der griechischen Stadtstaaten auf den Drachmen galten als Gewährleistung für das korrekte Gewicht der Münzen. Das Wort “Währung” ist von dieser Gewährleistung abgeleitet.

Schmuck war - und ist in vielen Kulturen noch heute - ein beliebtes Mittel der krisensicheren Geldanlage. Armreifen aus Gold sind besonders auf dem indischen Subkontinent und in arabischen Ländern ein marktübliches Vehikel der Altersvorsorge oder Mitgiftzahlung.

Wir kombinieren modernste Herstellungs-

und Vertriebstechniken mit bewährter Sicherheit

In Europa und Amerika wurde hochwertiger Schmuck mit der Zeit zum Luxusgut. Sehr aufwändige, handwerkliche Herstellungsprozesse und die enorme Marge der Juweliere machen schönen Schmuck unnötig teuer. Nimmt man hinzu, dass Juweliere ihren Vertrieb meist völlig passiv gestalten und vergleichsweise hohe Mieten in hochpreisigen Lagen zahlen, wird die Idee hinter unserer Anlageidee offenbar.

Wir kombinieren kostenarme Vertriebsstrategien mit effizienten, automatisierten Herstellungstechniken und der historischen Stabilität, wie nur Gold und Silber sie bieten. Wir raffinieren, statt zu spekulieren.

Langfristig und verantwortungsvoll

planen und investieren

Die Gold & Silber Schweiz AG ist Bekenntnis zu ökonomischer, gesellschaftlicher Verantwortung, gelebte Verbundenheit zu Anlegern und Partnern. Stets darauf bedacht, der uns gestellten Herausforderung und des entgegengebrachten Vertrauens gerecht zu werden, auch im Hinblick auf zukünftige Generationen.

Mit Transparenz, Wertschätzung und dem Blick für das große Ganze sind wir gemeinsam auf dem Weg in ein goldenes Zeitalter - mit der Gold & Silber Schweiz AG.

Ihre
Martina Mittelmann & Andreas Hoffmann